Brandschutztür (verkeilen, verstellen, festbinden o.ä. verboten) - Beschilderung Zentgraf

Brandschutztür (verkeilen, verstellen, festbinden o.ä. verboten)

Normaler Preis €6,50 Sonderpreis €4,00
/

Größe
Stil

Ein Schild, das darauf hinweist, dass Brandschutztüren nicht verkeilt, verstellt oder festgebunden werden dürfen, ist ein wichtiger Bestandteil jeder Brandpräventionsmaßnahme. Das Schild ist aus strapazierfähigem Material gefertigt und mit gut sichtbaren Symbolen und Texten versehen, um eine schnelle Identifizierung des Standorts der Brandschutztür zu gewährleisten.

Das Schild kann einfach an der Tür oder an anderen geeigneten Orten montiert werden, um eine klare Kennzeichnung der Brandschutztür und ihrer Bedeutung zu ermöglichen. Es ist in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich und kann auf verschiedene Arten angebracht werden, um den spezifischen Anforderungen des Gebäudes oder der Arbeitsumgebung gerecht zu werden.

Die Verwendung des Schilds "Brandschutztüren nicht verkeilen, verstellen oder festbinden" ist wichtig, um sicherzustellen, dass im Falle eines Brandes die Türen den Rauch und das Feuer effektiv zurückhalten und so das Entstehen von Bränden in anderen Räumen verhindern. Das Schild trägt dazu bei, dass Personen, die sich im Gebäude oder in der Arbeitsumgebung aufhalten, über die möglichen Gefahren informiert sind und sich entsprechend verhalten können.